Herzklappen-Akademie 2023

Interaktive Veranstaltungsreihe in Präsenz - AKH Wien und UK St. Pölten


Kurs "Aortenklappe": 26. - 27.01.2023 (Programm )

Kurs "Mitralklappe": 29. - 30.06.2023 (Programm )

Konzept & Struktur

Kurs mit limitierter Teilnehmeranzahl (15-20 TeilnehmerInnen)

Zeitlicher Ablauf

Donnerstag

Grundlagen – Case-in-the-box –
Abendessen – Diskussion

Freitag

Grundlagen – Live-Case – Zertifizierungen
je nach Kursthematik – Case-in-the-box –
Mittagessen – Hands-on – Simulatoren

Kurstermine

Kurs 1 26. - 27.01.2023
Kurs 2 29. - 30.06.2023
Beginn: jeweils Donnerstag ab 16 Uhr
Ende: jeweils Freitag bis 17 Uhr

Kursgebühr

Die Kursbebühr beträgt 285€.

DFP Punkte

Der Veranstalter wird um DFP-Punkte für diese Kursreihe ansuchen.

ReferentInnen

KardiologInnen und ImplanteurInnen aus dem Universitätsklinikum AKH Wien und dem Universitätsklinikum St. Pölten Lilienfeld.


Programm

Kurs "Aortenklappe"


Hier finden Sie das Kursprogramm im PDF-Format


16.00 Begrüßung und Einführung  
16.10 – 17.00 TAVI Step-by-step Grundlagen 1: Vorstellung verschiedener Plattformen, Zugang
Hengstenberg
17.00 – 17.15 Strahlen-ABC: Grundlagen Klappacher
17.15 – 17.45 Case-in-the-box 1: Ballon-expandierbare TAVI
Case-in-the-box 2: Selbst-expandierende TAVI
Demirel
Bartko
17.45 – 18.00 Diskussion alle
18:00 - 18:15 Pause  
18.15 – 18.40 Aktuelle Leitlinien für Herzklappenerkrankungen Mascherbauer
18.40 – 19.00 Heart Valve Center Rosenhek
19.00 – 19.10 Diskussion alle
19:30 Abendessen

09.00 – 09.20 TAVI step-by-step Grundlagen 2:Schrittmacher, Umgang mit schwerer Verkalkung, kleiner Annulus, bikuspide Klappe Lamm
09.20 – 09.40 Material-ABC: Drähte, Ballons, Schrittmacher, Schleusen Winter
09.40 – 10.00 TAVI und PCI Mascherbauer
10.00 – 10.15 Bildgebung CT (Aortenklappe) Lamm
10.15 – 10.30 Bildgebung CT (Zugangsanalyse) Demirel
10.30 - 10.45 Pause
10.45 – 12.00 Training am Simulator: Implantationstraining: Firmenspezifisch

Training 3mensio Ausmessung
Hengstenberg, Mascherbauer
Demirel
12.00 – 12.30 Zugang „TF“: Punktion, Verschlusssysteme, Komplikationsmanagement Mascherbauer
12.30 - 12.45 Case-in-the-box 3: TAVI mit Shockwave und Ballondilatation der Zugangswege Vock
12.45 - 13.15 Pause
13:15 - 14:00 Training am Simulator: Verschlusssysteme

Training 3mensio Ausmessung
Hengstenberg, Mascherbauer
Lamm
14:00 - 14:30 Komplikationsmanagement (mit Beispielen) Hengstenberg, Mascherbauer
14:30 - 15:00 Pause
15:00 - 15:20 Nachsorge nach TAVI (Gradient, Antikoagulation, etc.) Bartko
15:20 - 15:50 Mehr als Standard-TAVI (Valve-in-valve, TAVI bei reiner Insuffizienz, alternative Zugänge, BASILICA, LAMPOON) Vock
15:50 - 16:00 Diskussion alle
16:00 Evaluation und Verabschiedung


Kurs "Mitralklappe"

16.00 – 16.10 Begrüßung und Einführung
16.10 – 16.30 Entwicklung des interventionellen Mitralklappen-Repairs
16.30 – 17.00 Mitralklappen-TEER Step-by-step: Grundlagen, Zugänge, transseptale Punktion, ...
17.00 - 17.20 Strahlen-ABC: Fortgeschritten
17.20 – 17.30 Diskussion
17.30 - 17.50 Pause
17.50 - 18.15 Case-in-the-box: TEER bei primärer MI (Abbott)
18.15 - 18.45 Indikationen für Mitralklappen TEER

09.00 – 09.25 Material-ABC: Drähte, Ballons, Schleusen, Verschluss
09.25 – 10.10 Imaging:
Präprozedurales Echo: anatomische Voraussetzungen
Prozedurales Echo: Tipps und Tricks beim TEE-Guiding
10.10 – 10.40 Case-in-the-box: TEER bei funktioneller MI (PASCAL)
10.40 – 11.00 Pause
11.00 – 12.00 Training am Simulator: transseptale Punktion, Devices, Imaging
12.00 – 12.30 Trouble shooting: was mache ich, wenn ...
12:30 - 13:00 Pause
13.00 – 13.45 Training am Simulator: Teil 2
13.45 - 14.15 Komplikationsmanagement mit Beispielen
14.15 - 14.30 Nachsorge (Antikoagulation, etc.)
14.30 - 15.00 Case-in-the-box: TEER bei MI und TI
15:00 - 15:30 Bring your own case
15:30 - 15:50 Glimpse into the future: welche Entwicklungen kommen?
16:00 Evaluation & Ende der Veranstaltung

Veranstalter / Organisation

wissenschaftliche Leitung

Universitätsklinikum AKH Wien

Univ. Prof. Dr. Christian Hengstenberg


Universitätsklinikum St. Pölten

Prim. Univ. Prof. Dr. Julia Mascherbauer

Veranstaltungsort

Van Swieten-Saal der MedUni Wien
Van-Swieten-Gasse 1
1090 Wien

Registrierung und Kontakt

Eine Registrierung ist per Email an kontakt@kardio-akademie.at möglich
(bitte unter Angabe der Ärztenummer).

Kurssekretariat
Sekretariat Kardiologie

Klinische Abteilung für Kardiologie
Klinik für Innere Medizin II
Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Tel: +43-(0)1-40400-46140
Fax: +43-(0)1-40400-42140
Email: kontakt@device-akademie.at